Machst du schon ein FSJ oder ein FÖJ und hast Lust, ein Projekt mit digitalen oder analogen Medien in deiner Einsatzstelle umzusetzen? Dann ist das FSJ_digital genau das Richtige für dich.

Im FSJ_digital nimmst du an fünf Bildungstagen teil und lernst in Workshops, was dir an Wissen für dein Projekt noch fehlt. Profis unterstützen dich von der Idee bis zur Umsetzung deines Projekts.

Außerdem kannst du bis zu 1.000 € Unterstützung für dein Projekt beantragen. Du hast bereits eine Projektidee? Sprich deine Idee vorher mit deiner Einsatzstelle ab. Wenn sie auch begeistert ist, kannst du loslegen:

_EINFACH BEANTRAGEN

Bewirb dich bis zum 30.11.2017 hier.

Beschreibe uns dein Projekt, welche Schritte du schon geplant hast und wofür du eventuell Geld beantragen möchtest. Vielleicht kannst du auch schon einschätzen, wo du noch Hilfe brauchen wirst oder welche Fragen bisher unbeantwortet sind.
Wichtig: Erst wenn du eine Empfangsbestätigung per E-Mail bekommen hast, ist deine Projektidee auch bei uns angekommen.
Wenn wir Fragen zu deinem Projekt haben, melden wir uns bis spätestens Anfang Dezember 2017 bei dir. Das kann bedeuten, dass du nochmal etwas verändern musst. Wir unterstützen dich aber bei allen Schritten.

_WIE GEHTS WEITER NACH DEM ANTRAG?

Es können bis zu 100 Projekte gefördert werden. Sollten mehr als 100 Ideen bei uns eingehen, wird am 20. Dezember 2017 eine Jury aus Medienexpert*innen und Mitarbeiter*innen aus den Freiwilligendiensten Projekte auswählen, die gefördert werden. Ob dein Projekt gefördert wird, erfährst du noch bis Ende des Jahres. Du wirst eine E-Mail von uns bekommen.

Wenn dein Projekt dabei ist, bist du auch bei einem Seminare dabei. Es gibt zwei Termine: 29. Januar – 02. Februar 2018 oder vom 05. – 09. Februar 2018. Bitte halte dir beide Termine frei. An welchem Termin du zum Seminar fährst, erfährst du Anfang Januar. Diese Termine musst du dir freihalten. Denn die Teilnahme am Seminar  ist Pflicht. Deshalb solltest du diese Termine auch schon mit deiner Einsatzstelle und mit deinem Freiwilligendienst-Träger abgesprochen haben.

Wenn du Hilfe bei der Bewerbung möchtest oder Fragen hast, melde dich gerne bei uns, wir helfen dir!